Hochzeitsspiele


Keine Hochzeit ohne Unterhaltung!

 

Es braucht keine geistige anspruchsvollen Darbietungen, nein, etwas Musik, ein auflockender Tanz und der witzige Teil mit Hochzeitsspielen und Darbietungen lockern ganz einfach den Abend für Braut und Bräutigam ebenso wie für die Gäste auf.

 

Um das zu managen steht in der Regel ein sogenannter "Tätschmeister" zur Verfügung, welcher die verschiedenen Darbietungen und Spiele koordiniert. Als Brautpaar sollte man bei diesem Punkt unbedingt angeben was erlaubt und gewünscht ist, und was vielleicht auch nicht erwünscht ist. Je nach Gesellschaft eignen sich nämlich nicht alle klassischen Hochzeitspiele, vor allem bei stark zeremoniellen Hochzeiten und ranghohen Gästen aus der Politik oder der Wirtschaft sind gewisse Unterhaltungsformen definitiv suboptimal. Auch sollte man tunlichst vermeiden, dass das Brautpaar mit einem Spiel blossgestellt wird. Das kann manchmal eine Gratwanderung sein, insbesondere wenn der Tätschmeister im Voraus nicht genau weiss, was die besten Kollegen gleich präsentieren werden. Bedenkt werden soll, dass nicht alle Gäste freiwillig gerne mitmachen. Ein "Nein" darum unbedingt akzeptieren und im Voraus ausfindig machen, welche Gäste locker und zu Spässen bereit sind.


In lockeren Hochzeitsgesellschaften sind die Gäste meist schon gut vorbereitet und haben einige Darbietungen wie z.B. Fragen an das Brautpaar bereit.
Und falls nun für diese Unterhaltungen noch Ideen gefragt sind, helfen wir Ihnen mit unserer Hochzeitsspiele Rubrik gerne weiter.

 

Hochzeitsspiele - Ideen und Vorschläge

 

Gerne stellen wir Ihnen folgende Hochzeitsspiele, Darbietungen und Unterhaltungsmöglichkeiten näher vor:

Hochzeitsspiele, lustige Spiele für die Hochzeit
Hochzeitsspiele, lustige Spiele für die Hochzeit